Fischereihafen

E-Mail Drucken PDF
Der Fischereihafen in Heiligenhafen hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich als „Erlebniszone“ für Gäste und Einheimische entwickelt. Gerade die Kombination der zahlreichen gewerblichen Tätigkeiten, die einen lebendigen Wirtschaftshafen ausmachen, in Verbindung mit einem bunten Treiben und zahlreichen gastronomischen Angeboten ist das, was die Hafenstadt Heiligenhafen so attraktiv macht. Der Wirtschaftshafen hat drei Standbeine: 

Die Fischerei, den Güterumschlag (überwiegend Getreide und Dünger) und den Angeltourismus. Die Küstenfischer Nord eG sorgt für eine fachgerechte Verarbeitung und Vermarktung der angelandeten Fische. Der Fisch wird jedoch nicht nur europaweit per LKW versandt, sondern kann auch für den privaten Bedarf ganz frisch in der Fischhalle erworben werden.

Kommunalhafen

Die Ausfuhr von Getreide und die Einfuhr von Dünger wird über unsere Kaianlagen von der LEV Landwirtschaftliche Ein- und Verkauf koordiniert. Die Siloanlagen zur Lagerung des Getreides befinden sich im Eigentum der LEV. Die HVB stellt für die Umschlagstätigkeiten ihre Hafenanlagen zur Verfügung.

Von Ostern an bis zum Ende der Herbstferien werden von verschiedenen Reedereien auch Stunden und Ausflugsfahrten angeboten, so dass auch für Nichtangler die Möglichkeit besteht, einmal in „hohe See zu stechen“.

Das vielfältige gastronomische Angebot rund um den Hafen bietet für jeden kulinarischen Geschmack etwas, wobei der Fisch in vielen verschiedenen Variationen natürlich auch hier im Mittelpunkt steht. Unmittelbar am Hafen stehen viele auch kostenfreie Stellplätze zur Verfügung, so dass insbesondere auch Tagesgäste einen Besuch unseres Hafens mit einem Stadtbummel verbinden können.

Die Bedeutung des Angeltourismus wird durch die im Fischereihafen beheimatete Angelkutterflotte deutlich. Ca. vierzigtausend Petrijünger jährlich gehen hier ihrem Hobby nach und fahren mit einem der zahlreichen Angelkutter täglich auf eine achtstündige Fahrt. Um Informationen über Fahrzeiten, Fahrpreise, Reservierungen etc. zu erhalten empfehlen wir Ihnen, sich direkt mit einer der nachstehenden Reedereien in Verbindung zu setzen.

Angelkutter MS Seho, Mirko Stengel, Lütjenburger Weg 19, 23774 Heiligenhafen, Tel. 04362/506201

Angelkutter MS Ostpreußen I, Reederei Estela Stengel, Emanuel-Geibel-Weg 8, 23774 Heiligenhafen, Tel. 04362/2335 

Angelkutter MS Einigkeit, Reederei Thomas Deutsch, Sandkamp 3, 23774 Heiligenhafen, Tel. 04362/2027

Angelkutter MS Tanja, Reederei Jörg Nagel, Stiftstr. 3, 23774 Heiligenhafen, Tel. 04362/5743

Angelkutter MS Hai IV, Angeltour GmbH, Postfach 1111, 23774 Heiligenhafen, Tel. 04362/508240

Angelkutter MS Klaus Peter, Reederei Margrit Nagel, Lütjenbroder Weg 18, 23774 Heiligenhafen, Tel. 04362/2437

Angelkutter MS Monika, Reederei Jens Lietzow, Ina-Seidel-Str. 6, 23774 Heiligenhafen, Tel. 04362/3051

Angelkutter MS Jule, Reederei Naatz, Schwartauer Str. 64, 23611 Seeretz, Tel.: 0171 6017731

Marco Polo, Reederei Dirk Reese, Rügenwalder Str. 26, 23774 Heiligenhafen, Tel. 04362/900811

Alte Liebe, Reederei Dieter Reese, Rügenwalder Str. 13, 23774 Heiligenhafen, Tel. 04362/900072